Die beste Jacke ist die, die gar nicht produziert wird

Nachhaltigkeit bedeutet für uns bei UHA auch beim Einkauf von Trainingskleidung „nach halten“.

Am letzten Donnerstag gab es für unsere 2014er schon circa zwei Wochen vor Weihnachten Bescherung, denn sie wurden mit neuen Langarmtrikots und Jacken ausgestattet.

Was viele allerdings nicht wussten, ist, dass diese Jacken gar nicht wirklich neu sind, sondern jetzt schon in zweiter Generation vererbt wurden. 2016 wurden diese Jacken für die 2009ern gekauft.

Als diese dann aus Ihnen rauswuchsen wurden die Jacken nicht etwa weggeschmissen, sondern 2019 an die 2012er weitergegeben. Als diese jetzt mit neuen, größeren Jacken ausgestattet wurden, brauchten sie die alten nicht mehr, die auch vielen zu klein waren. Deshalb wurden die Jacken jetzt an die 2014er weitergegeben, denen sie wie angegossen passen.