2. D siegt in Dorum und qualifiziert sich für Bundesligaturnier

Am Samstag, den 25.12.21 traf sich unsere 2. D ein letztes Mal im Jahr 2021 auf dem Platz. Diesmal aber nicht, um wie gewohnt gemeinsam ein Spiel zu bestreiten, sondern um sich für eine zweistündige Fahrt nach Dorum zu treffen. Hier wurde um die Qualifikation für das U11 Bundesligaturnier gespielt, welches am 05.02.2022 stattfindet.

Nach der Ankunft ging es für unsere Jungs sofort auf den Platz, auf dem sich dann erstmal in verschiedene Systeme und auf ungewohnt kleinem Feld in der Halle ausprobiert wurde. Als sich dann alle an die ungewohnten Verhältnisse gewöhnt hatten, war es auch schon an der Zeit, den anderen Teams für ihr Testtraining den Platz zu überlassen. Nach einem gelungenen ersten Tag ließen wir den Abend mit leckerem Essen und Bundesligafußball ausklingen.

Am nächsten Morgen ging es nach einem guten Frühstück auch direkt los mit dem Turnier. Am liebsten wären wir natürlich mit einem Sieg ins Turnier gestartet, erlitten aber im ersten Spiel leider eine Niederlage. Unsere Jungs ließen sich davon aber nicht einschüchtern und gewannen die nächsten drei Spiele.

In der Rückrunde ging es erneut gegen die Mannschaft vom OSC Bremerhaven, die sich als stärkster Gegner herausgestellt hatte. Für uns war klar, dass wir das Spiel für uns entscheiden mussten, um die Chancen auf den Turniersieg aufrecht zu erhalten. Tatsächlich gewannen unsere Jungs nach einer spannenden Partie verdient mit einem 2:1. Damit war es aber noch lange nicht geschafft! Nun hieß es für uns auch, die restlichen Spiele zu gewinnen und mehr Tore zu schießen als unsere stärkste Konkurrenz aus Bremerhaven.

Aufgrund unserer weiteren Siege wurde schnell deutlich, dass der OSC Bremerhaven in den vorausgegangenen Spielen mit mindestens sieben Toren Abstand gewinnen müsste, um uns den Sieg noch strittig zu machen.

Vor Beginn des letzten Spiels des Turniers war klar, dass der OSC Bremerhaven aufgrund unserer Siege mit mindestens sieben Toren Abstand gewinnen müsste, um das Turnier für sich zu entscheiden. Schon einige Minuten vor Schluss bei einem Stand von 1:0 für den OSC war klar, wer das Turnier gewinnen würde.

Nach Abpfiff stürmten unsere Jungs das Feld und ließen sich für ihre starke Leistung feiern. Durch diesen Sieg qualifizierten wir uns für das Bundesligaturnier, welches erneut in Dorum stattfinden wird. Neben uns und der zweiten Qualifikationsmannschaft werden die Jugendmannschaften einiger Proficlubs teilnehmen.