+++ SV Uhlenhorst-Adler und FC St. Pauli einen Schritt voraus +++

Der Grundlagenbereich des SV Uhlenhorst-Adler mit dem FC St. Pauli und Funino einen großen Schritt voraus

Durch die enge Zusammenarbeit mit dem FC St. Pauli setzt der Grundlagenbereich unseres Vereins schon jetzt das um, worüber am 28.11.2016 auf der Tagung Deutschen Fußball-Lehrer erst doziert wurde. (s. folgenden Link)

onepager_funino_vs_7vs7

Vielen Dank an Oguz und sein Rabauken-Team und unseren Trainer für die tolle und offenen Zusammenarbeit!

Anbei folgt die Pressemitteilung des Hamburger Fußballverbandes vom 29.11.2016:

Unter der Federführung des HFV Verbandssportlehrer Uwe Jahn (Verantwortlich für die Programmgestaltung) und dem BDFL-Nord-Vorsitzenden Willi Zander, wurden inhaltlich die Themen Torhüterverhalten bei der EURO 2016 (DFB-Referent Jörg Daniel),sowie ein Wettkampfsystem zur Strukturverbesserung im Kinderfußball durch Prof. Dr. Dr. M. Lochmann von der Universität Erlangen vorgestellt.

In der anschließenden Praxis (HFV-Sportgelände) gelang es Herrn Lochmann (DFB-A- Lizenzinhaber) in methodischen Schritten, dieVorzüge dieser kind- und altersgemäßen Spielinnovation in seiner Grundsystematik aufzuzeigen. Diese beinhaltet im wesentlichen, dass es durch veränderte Organisationsbedingungen möglich ist, alle Spieler direkt ins Spiel mit einzubeziehen. „Ein wichtiger Impuls, um grundsätzlich die bestehende Spiel- und Organisationsstruktur im Kinderbereich, neu zu überdenken!“ (Originalkommentar eines Teilnehmers)

Gib einen Kommentar ab