+++ Erfolgreiche Spendenaktion + Saisonauftakt +++

Gemeinsamer Saisonauftakt an der Finkenau mit großartiger Unterstützung für „Hände für Kinder e.V.“

Am 03.09.2016 stand neben dem gemeinsamen Saisonauftakt der UH-Adler des Grundlagenbereichs (U6-U11) auch das nachbarschaftliche Kennenlernen an der Finkenau 38 im Mittelpunkt.
So traten nicht nur die Adler-Fußballer, sondern auch Kinder aus der benachbarten Kita-Einrichtung zum Spendendribbling an.
Die Kinder hatten sehr viel Spaß und waren ungemein fleißig: Sie erdribblten nach ungefähr 1 Stunde über 1.460,- € (inkl. einiger vorab geleisteter Spenden)!!! Dieser großartige Betrag geht je zur Hälfte an „Hände für Kinder e.V.“ sowie den neuen Jugendförderfonds des UH-Adler Grundlagenbereichs.
Einen ganz herzlichen Dank an dieser Stelle dem KS Polonia (als Gastgeber), allen Spendern sowie allen helfenden Händen:
egal, ob Auf-/Abbau, Buffetzutaten, Kartenstempeln, Parcourstationsbetreuung u.v.m., immer waren Eltern, Verwandte, Trainer, Betreuer oder Unterstützer des Vereins zur Stelle und packten mit an – vorbildlich!
Nach der Scheckübergabe folgte noch ein Freundschaftskick, zu dem ein Team der benachbarten Unterkunft „Unbegleitete junge Flüchtlinge“ gegen ein Team der UH-Adler-Trainer antrat und dieses Spiel stand ebenso wie der gesamte Vormittag ganz im Zeichen des fairen Mit- und Füreinander.
Wir sind uns sicher, dass sich diese Form des Saisonstarts in den nächsten Jahren zu einem festen Termin entwickeln lässt, um die Gemeinsamkeiten unseres Vereins noch erlebbarer zu machen.

Nachfolgend ein paar Bilder (zum Vergrößern, die Bilder einfach anklicken) zum tollen Vormittag:

p1010399               

Gib einen Kommentar ab